Kopfzeile

weiterer Bedarf mit Planungsrecht

Hallo reader reader,

in dieser Kategorie ist die B131n im Entwurf des BVWP 2030 eingestuft. d.h. nach dem Kabinettsbeschluss zum BVWP und den nachfolgenden parlamentarischen Schritten, kann mit der Planung der B131n begonnen werden.

 

Um den Bau der B1131n tatsächlich zu verhindern, brauchen wir einen große Beteiligung am Konsultationsverfahren !!! 

---

wichtiger Termin ! 

Bündnistreffen mit Landrat Herbert Eckstein und Bürgermeister Georg Küttinger

am 

Montag, 18. April

20.00 Uhr

Thalmässing / Gasthaus  " Zur Krone"

es gibt Informationen zum BVWP 20130 und  zu den  Formalitäten der Öffentlichkeitsbeteiligung ( Konsultationsverfahren). 

Beratung über weiteres Vorgehen

  

Konsultationsverfahren

Die Öffentlichkeitsbeteiligung ist angelaufen und geht noch bis 2.Mai 2016

unter www.bvwp2030.de können die einzelnen Projekte des BVWP eingesehen werden.

Weitere Informationen zum Verfahren gibt es auch unterhttp://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Anlage/VerkehrUndMobilitaet/BVWP/bvwp-2030-bekanntmachung-bundesanzeiger.pdf?__blob=publicationFile

 

 

solidarischer Gruß

Ursula Klobe

 

 

---
---

Sprechen Sie auch gezielt Verwandte, Freunde, Bekannte, Kollegen, Vereins- oder Verbandsmitglieder auf das Thema B131n an. Helfen Sie uns, unsere Webseite bekannt zu machen, neue Abonnenten für den Newsletter zu gewinnen oder auch eine Spende einzuwerben